Das Fahrrad rüsten für den näc...

by | 01-26-2013

post-arrow

Fahrrad putzen und überprüfen Geht es Ihnen auch so? Noch sind die Kalte eisig kalt und dunkel, und schon freut man sich auf den nächsten Frühling, wenn die ersten Sonnenstrahlen nach draußen locken. Ich nutze die Zeit gern, um schon jetzt mein Fahrrad für den nächsten Ausflug fit zu machen. Und viele Teile, die man dafür benötigt, gibt es jetzt im Winter erfreulich günstig zu kaufen. Als erstes putze ich mein Fahrrad gründlich, das geht prima im Hausflur. Gleichzeitig überprüfe ich, ob Bremse und Schaltung gut funktionieren, auch Licht und Kette prüfe ich gründlich. Zum Putzen reicht warmes Wasser und . . . . . .

Romantische Hochzeitspläne

by | 12-19-2012

post-arrow

Gut geplant ist halb geheiratet! Es gibt kaum einen anderen Tag, dem man so entgegen fiebert wie dem eigenen Tag der Hochzeit. Schon die Planung dieses Tages schenkt jedem Menschen viel Vorfreude und Romantik, aber sie macht auch viel Arbeit und Kopfzerbrechen. Von der Frage, ob man nur standesamtlich oder auch kirchlich heiratet, über die Art des Brautkleides und der Dekoration bis hin zur Hochzeitsreise, alles will gut bedacht sein. Die Location für die bevorstehende Hochzeit steht bei den meisten schnell fest, denn kaum jemand feiert noch zu Hause. Um ein unvergesslich schönes Fest feiern zu können, sollte man auf . . . . . .

Nähen für den guten Zweck

by | 11-18-2012

post-arrow

Genähte Kuscheltiere als Weihnachtsgeschenk für Kinder Alle Jahre wieder treffen sich in unserer Gemeinde Frauen jeder Altersklasse, um gemeinsam gemütlich bei einer Tasse Kaffee für Kinder zu basteln, denen das Christkind nicht viel bringen kann. Dabei sind immer viele Seniorinnen, die schon in jungen Jahren gern Handarbeiten gemacht haben. Dieses Jahr werden Kuscheltiere genäht, weiche Teddybären, lustige Pferdchen oder auch niedliche Puppenkinder. Einmal in der Woche treffen sich die Frauen, und manche von ihnen sind schon mehr als zehn Jahre dabei. Die Idee, Weihnachtsgeschenke für Kinder zu basteln, entstand damals von einer sehr kinderlieben Nonne, die im Krankenhaus als Schwester . . . . . .

Weihnachten – das Fest der Lieb...

by | 10-23-2012

post-arrow

Die Vor- und Nachteile von Weihnachten Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit etwas ganz Besonderes, in unzähligen Weihnachtsliedern besungen und lange Zeit herbeigesehnt. Ob von eifrigen Geschäftsleuten oder gläubigen Menschen, die Freude auf Weihnachten ist riesig. Und je jünger man ist, je mehr freut man sich auf den Heiligen Abend mit vielen Geschenken und frohen Menschen. Monatelang fiebert man Weihnachten entgegen, bringt sich mit heißem Glühwein, leckerem Gebäck und vielen ausgiebigen Einkaufsfahrten in romantisch vorweihnachtliche Stimmung. Und dennoch: Es gibt auch eine Andere Seite. Menschen, die mit dem alljährlichen Aufsehen um Weihnachten so gar nichts anfangen können. Menschen für die . . . . . .

Procrastination – Unangenehmes ...

by | 09-19-2012

post-arrow

Wenn das Aufschieben zur Last wird „Was Du heute kannst besorgen, das verschieb auf übermorgen!“ „Aufschieberitis“ sagt der Volksmund, „Procrastination“ sagen psychologische Fachärzte: Die berühmte Frage danach, warum der Mensch unangenehme Dinge am liebsten auf später verschiebt, hat die Meisten von uns schon einmal beschäftigt. Der Drang sich zu drücken ist weit verbreitet. Sicher wissen auch Sie, wovon ich schreibe. In einem gewissen Maße ist das Aufschieben von Tätigkeiten, die uns keine Freude bereiten normal. Manchmal aber kann es überhand nehmen und zu einem echten Problem werden. Sogar die Forschung beschäftigt sich mit diesem altbekannten und doch ungelöstem Phänomen: Sie . . . . . .

Abwarten und Tee trinken

by | 08-29-2012

post-arrow

Tee lindert so manche Beschwerden Der Sommer neigt sich so langsam dem Ende zu, und schon bald kommen sie wieder, die Tage, an denen die Luft kälter wird. Dann mehren sich auch die kleinen Beschwerden wie Husten, Heiserkeit oder Verschleimung, man bekommt schlecht Luft und fühlt sich mies. Das wird schon wieder, hat früher die Mutter dann gesagt – und einen Tee gekocht. Ja stimmt, es muss nicht immer gleich ein Medikament sein, warum nicht erst einmal abwarten und Tee trinken. Wer regelmäßig ein Tässchen Tee trinkt, tut etwas für seine Gesundheit. Doch nicht nur zur Vorbeugung, auch bei Beschwerden . . . . . .

Das Gute am schlechten Wetter

by | 07-27-2012

post-arrow

Regentage einfach genießen Die Sonne zeigt sich in diesem Sommer nicht sehr oft vom strahlend blauen Himmel, und vielen Menschen schlägt das Regenwetter aufs Gemüt. Doch Schmuddelwetter und wolkenverhangener Himmel haben auch ihre Vorteile, die man sogar genießen kann. Wenn an Stelle von Sonnenschein und hohen Temperaturen tief hängende Wolken die Sommerstimmung beeinträchtigen, ist der beste Tipp: Raus an die frische Luft! Die schlechte Wetterlage ist für uns Menschen genau wie für die Natur wohltuend und anregend, den Körper belasten hohe Temperaturen viel mehr! Bewegung macht gute Laune, also wetterfeste Kleidung an und ab nach draußen. Schnell merkt man, dass . . . . . .

Reizüberflutung – Arbeitss...

by | 06-20-2012

post-arrow

Ein nicht seltenes und sehr typisches Problem Der moderne Arbeitsalltag kann ganz schön stressig sein. Besonders, wenn man so wie ich in einem Großraumbüro arbeitet. Meine Kollegen und ich sitzen aus beruflichen Gründen tagtäglich am Computer und am Telefon. Wir sprechen mit verärgerten Kunden und klären Missverständnisse. So lange wir auf der Arbeit anwesend sind, sind wir auch erreichbar – zu jeder Zeit, für alle Kunden und selbstverständlich auch für unsere Mitarbeiter und Vorgesetzten. Selbst in den Pausen kommt es oft genug vor, dass Berufliches besprochen und im Notfall auch unternommen werden muss, um den hohen Anforderungen aus der Chefetage . . . . . .

Gesund essen bedeutet gesund leben

by | 05-27-2012

post-arrow

Natürliche Nahrung für das Wohlbefinden Dass eine ausgewogene und gut bekömmliche Ernährung ausschlaggebend für das eigene Wohlbefinden ist, das habe ich, wie die meisten von Ihnen sicherlich auch, schon oft gehört. Nicht zuletzt aus der Werbung bekommt man heutzutage ja so manche interessante Information. Ob nun mehr glaubwürdig, oder weniger. Weil mich das Thema Ernährung so wie so schon lange interessiert, da ich selbst viel Wert auf eine gesunde Lebensweise lege, habe ich mich in den letzten Tagen einmal genauer mit diesem doch sehr umfangreichen Thema der leicht zu verdauenden Naturkost auseinandergesetzt. Naturkost Online-Shops: Im Internet informieren und einkaufen Wenn . . . . . .

Tipps und Tricks für das Durchha...

by | 04-24-2012

post-arrow

Schluss mit dem Stress Jetzt ist das neue Jahr schon nicht mehr ganz so neu und manch einer fragt sich, was eigentlich aus ihnen geworden ist, den guten Vorsätzen, die man zum Jahreswechsel hatte. Der eine wollte mit dem Rauchen aufhören, der nächste abnehmen, die meisten wollen gesünder leben, und Sie? Aus den meisten guten Vorsätzen sind fromme Wünsche geworden, dabei gibt es ein paar kleine Tricks, die beim Umsetzen und Durchhalten helfen können. Vor allen Dingen sollten Sie nicht versuchen, Ihr ganzes Leben zu verändern, das wäre gleich zu Anfang zum Scheitern verurteilt. Viel besser ist es, Schritt zu . . . . . .